Renault Megane 2 | Analog-Verstärker | 320 Wat

i-soamp 4CoolBlue | Analog Verstärker | für Renault Megane 2
249,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 4CB-ISO-Renault-Megane-2
  • i-sotec | das Original
  • EINFACH | TOP
Plug & Play Analog- Car-Audio-Endstufe 320 Watt Klangplus für Renault Serien-Radios... mehr
Produktinformationen "Renault Megane 2 | Analog-Verstärker | 320 Wat"

Plug & Play Analog-Car-Audio-Endstufe

320 Watt Klangplus für Renault Serien-Radios


Vergessen Sie Zeit aufwändige Car Hifi Installationen. Entdecken und genießen SIE bereits nach kurzer Zeit mehr Klang, weniger Verzerrungen und bessere Dynamik im Megane 2 durch den perfekt abgestimmten Fahrzeugspezifischen Plug & Play Verstärker i-soamp 4CoolBlue.

Die Sound-Performance im Einzelnen:

1. i-soamp 4CoolBlue - Car Audio-Endstufe: 

  • 4x 8 / 2x 80 +160 Watt Musik an 4 Ohm
  • 4x Hi-Level Eingang
  • Hi-Lo-Pass: 40-250 Hz 12db
  • Pegelanpassung vorne / hinten
  • i-Phaser Frontstaging-Funktion
  • Subsonic 25Hz 12db
  • inkl. ISO-Anschluss-Kabel 2m

Passend für

  • Renault Megane 2 & Andere
  • Baujahr 2003-2010
    • mit Serien-Radio / Radio-Navigationssystem

Hinweise und Empfehlungen 

Serien-Lautsprecher und Werks-Radio: 

  • Die vorhandenen Megane 2 Werks-Lautsprecher sowie das Serien-Radio / Radio-Navigationsgerät können problemlos weiter genutzt
  • Klanganpassungen wie Bass, Treble (Höhen), Balance, Fader und ggf. weitere Funktionen erfolgen über das Radio / Radio-Navigationsgerät
  • Alternativ ist eine klangliche Aufwertung der vorderen bzw. hinteren Lautsprecher mit den hochwertigen Systeme bzw. Einzel Speakern von:
  • möglich.  

Zubehör-TIPP: Plug & Play Focal Lautsprecher   

Die Original Lautsprecher im Clio 3 können auf einfachste Weise mit den IFR 130-2 Plug & Play Speakern von Focal ersetzt werden.
Für Details bezüglich Leistungsdaten und Lieferumfang klicken SIE bitte auf den Link.
  


Einbau Analog-Verstärker:

  • Die kompakte Alu-Bauweise des i-soamp 4CoolBlue Verstärkers ermöglicht schnellen und unkomplizierten Einbau z.B. unter dem Fahrer- bzw. Beifahrersitz (dort mit Klett fixieren)
  • Die Einbauzeit ist Modellabhängig – bitte nehmen Sie diesbezüglich mit Ihrem Autohaus Kontakt auf, oder rufen uns an unter 02303 9676-12 / -15

Technik:

  • Die Stromversorgung des i-soamp Verstärkers erfolgt in der Regel direkt über das Renault Serien-Radio.
  • Eine zusätzliche Spannungsversorgung über die Auto-Batterie ist mit dem optional erhältlichen Strom-Adapter (AD-0125) möglich und stabilisiert die Stromversorgung. 
  • Schutzschaltungen für Übertemperatur (>80° C) und Unterspannung (<10 V) gewährleisten einen reibungslosen Betrieb im Fahrzeug.

Optimale Verwendung:

  • Der nachträgliche Einbau eines i-sotec Sound-Upgrades im Fahrzeug ist problemlos möglich, da die original Verkabelung nicht verändert wird
  • Das Plug & Play Installations-Prinzip ermöglicht zudem die 100%-ige, zerstörungsfreie Rückrüstfähigkeit, z.b. bei einem Fahrzeugwechsel.
  • Der i-soamp 4CoolBlue Verstärker ist optimal für die Verwendung in Leasing-Fahrzeugen geeignet
  • Fragen SIE ihren Autohändler nach i-sotec bei der Konfiguration ihres Fahrzeuges

Lieferumfang:

  • i-soamp 4CoolBlue Analog-Verstärker
    inkl. ISO-Kabelsatz 2,0m,
  • Klettband & Kurz-Manual 

 i-sotec | extra Klang für DEINEN Megane 2 

Hi-Lo fix: 80Hz hi/lo
Hi-Lo regelbar: nein
Verstärkung Front + Rear : ja
Verstärkung Front + Subwoofer: optional
Subsonic Filter: ja
Leistung: 4 x 60 / 2x 60 + 100 Watt Musik an 4 Ohm
Kanäle: 4
Aux-Input: nein
Maße Verstärker: 160 x 43 x 136mm
Weiterführende Links zu "Renault Megane 2 | Analog-Verstärker | 320 Wat"
Unser Kommentar zu "Renault Megane 2 | Analog-Verstärker | 320 Wat"
Besuchen SIE doch mal auf FACEBOOK und liken i-sotec
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Renault Megane 2 | Analog-Verstärker | 320 Wat"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.