DS3 | Soundsystem-Set "digital"

538,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • iso4DS-0123C-SUB009-2
  • EINFACH | Spitzenklang
  • i-sotec | das Original
Fahrzeugspezifisches Plug & Play Sound-System  400 Watt extra für die Citroén... mehr
Produktinformationen "DS3 | Soundsystem-Set "digital""

Fahrzeugspezifisches Plug & Play Sound-System 

400 Watt extra für die Citroén Serien-Anlage


Die Kombination aus Car-Audio-Digital-Verstärker i-soamp 4DS sowie Reserverrad-Subwoofer SUB009-2 verbessert das Klang-Spektrum des DS 3 Werks-System auf beindruckende Weise. Verblüffend einfach ist der nachträgliche Einbau im DS3, da die Original Verkabelung nicht verändert wird. Die vorhandenen Werks-Lautsprecher sowie das Serien-Radio / -Navigationsgerät können problemlos weiter genutzt werden - auch ein ggf. vorhandener Subwoofer.

Dies ist echtes und 100%-iges Plug and Play Sound-Upgrading

HINWEIS:

Bei dem werksseitig verbauten Hifi-System bzw. MyWay Paket mit Center-Speaker sowie Subwoofer ist nur eine parallele Nutznug des i-soamp 4DS Verstärker sowie Subwoofers möglich
Da heißt Werks-Center und Werks-Subwoofer werden weiterhin genutzt und das neue i-sotec System dazu geschaltet.

Und, der Grad der Klangverbesserung?

Mindestens 100% mehr Sound in weniger 60 Minuten

Gönnen SIE sich eine kleine Verschnauf-Pause bei einer gepflegten Tasse Kaffee oder einem Glas Cola. Erleben SIE dann 100% mehr Power, Dynamik, Klarheit und ein ausgewogenes Klangspektrum in Ihrem DS 3. Individuelle Klanganpassungen wie Bass, Treble (Höhen), Balance, Fader können weiterhin wie gewohnt über die Radio-Unit vorgenommen werden.

Optimal für Leasing-Fahrzeuge

Alles bleibt 100% Original 

Die Integration dieses i-sotec Sound-Upgrade-Kits ist nachträglich möglich, ohne dass am Fahrzeug ein große Umbaumaßnahmen erforderlich sind. Ausgezeichnet der Mehrwert des Upgrades, da eine Weiternutzung bei einem Fahrzeugwechsel, z.B. bei Leasing, problemlos möglich ist. Hilfreich ist hierbei der i-sotec Original Adapter-Berater. Er unterstützt schnell und gezielt bei der Suche nach dem passenden, Fahrzeug spezifischen Verbindungs-Glied für das neue Auto und dessen Radio-Einheit.

Infos und Empfehlungen, nicht nur für Car-Hifi-Spezies

Technik

Die Lautsprecher im Fond, (hinten - wenn vorhanden) werden weiterhin über das Serien Radio angesteuert. Eine separate 12V-Stromversorgung ist in der Regel nicht erfoderlich - kann aber optional in Verbindung mit dem AD-0125 vorgenommen werden. Innovative Schutzschaltungen für Übertemperatur (>80° C) und Unterspannung (<10 V) gewährleisten den reibungslosen und sicheren Betrieb in Ihrem Fahrzeug.

Einbau 

Die ultra-kompakte Alu-Bauweise des i-soamp 4DS Digital-Verstärkers ermöglicht den schnellen und einfachen Einbau sowie die Fixierung  z.B. unter dem Fahrer- bzw. Beifahrersitz. 
Der Subwoofer - hier die Spezial-Version mit 2 Ohm Impedanz - wird idealer Weise in die Reserverad-Mulde gelegt und dort fixiert.

TIPP: Die Plastik-Verriegelung in der Mitte der Reserverad-Mulde sollte für einen effektiven und sicheren Einbau entfernt werden.

Die allgemeinen Technischen Daten des i-soamp 4DS Digital-Verstärkes finden SIE oben unter der Rubrik "Daten

Die Einbauzeit ist Modellabhängig – bitte nehmen Sie diesbezüglich mit Ihrem Autohaus Kontakt auf, oder rufen uns an unter 02303 9676-12 / -15


... und dies erwartet SIE nach Ihrem Shop-Einkauf

Der Lieferumfang und i-sotec Support

  • i-soamp 4DS Plug & Play Digital Verstärker
    Anschluss Kabelsatz 2m
  • AD-0123C Citroén-Radio-Adpater
  • SUB009-2 Reserverad-Subwoofer
  • Klettband & Kurz-Manual 

und das PLUS

  • 24 + 12 Monate TOP-Support auf Augenhöhe

 

i-sotec ® - Spitzen-Sound für DEIN Auto

Weiterführende Links zu "DS3 | Soundsystem-Set "digital""
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "DS3 | Soundsystem-Set "digital""
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.